logo

Cheetah Bikes

Torsten E., Coesfeld

Im Herbst 2008, mit adipösen 142 kg und Thrombose im rechten Oberschenkel, beschloss ich meinen Lebensstil zu ändern.
Also erst mal Diäten und dann im Frühjahr 2009 anfangen mit Sport. Habe mir dann ein Hausmarken MTB Hardtail vom ZEG Händler vor Ort gekauft und mit noch 138 kg innerhalb von 4 Wochen zerlegt.

Aber Geländerad fahren war mein Ding. Also zum Fachhandel um die Ecke und ein Idworx Alpine Rohler Hardtail ( ich war ja viel zu schwer für ein Fully ) von Gerrit Gaastra mit Rohloff Schaltung in die Garage gestellt.
In knapp vier Jahren sind nur 16.000 km auf dem Alpine Rohler drauf und 40 kg bei mir runter. Ich konnte mir endlich ein Fully kaufen. Aber alles was da angeboten wurde war ohne Rohloff oder eben nur mit „Handstand“ Umbauten.
Zudem war ich von der Qualität und Wartungsfreundlichkeit meines Idworx verwöhnt.
Auf der Rohloff Homepage fand ich dann den Link zu Herrn Herrlinger und war von Anfang an begeistert. Nach entsprechender Budgetierung und zweifachem Besuch zu Probefahrt und hervorragender freundlicher Beratung war mein Mountain Spirit dann in Auftrag gegeben.
Die Lieferzeit wurde erfreulicherweise unterschritten und das Rad im Dezember 2012 persönlich abgeholt. Was für eine hervorragende Arbeit. Chapeau !
Jetzt sind schon etwas über 400 km auf meinem Cheetah und es macht unwahrscheinlich viel Spaß damit mein Fahrvermögen auszubauen.
Da wo meine Freunde mit Ihren Kettenschaltungen fluchen und schieben bügel ich einfach so durch.
Saubere, ehrliche Arbeit, durchdachte Details und tolle Menschen die hinter Ihrem Produkt stehen.
Das Mountain Spirit ist bestimmt nicht das letzte Cheetah in unserer Garage.
So, muss los. Mein Mountain Spirit wartet auf mich. Ride on !

  • Share
Jetzt CHEETAH Fan werden!
Folgen Sie uns!
zu Facebook