logo

Cheetah Bikes

Tag : enduro mtb 27.5+



 

Die Freeride Machine

  free-riden über jeden noch so verblockten Trail, droppen, springen – aber auch Touren von ...

 

Die Freeride Machine

 
free-riden über jeden noch so verblockten Trail, droppen, springen – aber auch Touren von bis zu 50 Kilometern abspulen, wenn es durch schweres Gelände gehen soll. Mit einem Fahrwerk, das ordentlich Reserven bietet: 180 Millimeter Federweg. Die Yari-Gabeln sind für den Freeride Einsatz optimal.
Gabeln im Boost Standard 15x110mm und der modifizierte Rahmen ermöglichen zudem den Einsatz von Reifen im Plus Format.
Die voluminösen 27.5″+ Reifen können mit sehr geringem Luftdruck (um 1 bar) gefahren werden und sind in Sachen Traktion deshalb unschlagbar.
Soll der Freerider Ignition also eher für anspruchsvolle Enduro Wanderungen über extrem steile, alpine Bergtrails oder sehr rutschige Schlammpfade genutzt werden, sind 27-Plusser mit 2,8 Zoll Reifenbreite die passenden Werkzeuge.

Enduro Mountainbike

 
 
 

Link Enduro MountainSpirit Modelljahr 2020

Enduro MountainSpiritDu meisterst alpine Freeride Touren mit Trails der schwierigsten Kategorie und scheinbar unbezwingbare Vertride Passagen eiskalt. Volle Tourentauglichkeit ist ein absolutes Muss für dich, denn auf deinen ausgedehnten Berg-und Waldtrips willst du an technischen Schlüsselstellen deine fahrerischen Grenzen immer weiter nach oben verschieben…

Jetzt CHEETAH Fan werden!
Folgen Sie uns!
zu Facebook